BEHANDLUNGSABLAUF

  1. pEs werden Hämogramm-, HIV-, HCV-, HBV-, PT- und PTT-Tests durchgeführt.
  2. Wenn unser Patient in der Klinik ankommt, wird er von unserem Arzt zunächst untersucht. Das Spendergebiet wird mit dem HAIR ANALYSIS DEVICE kontrolliert. Daraufhin wird die geeignete Aussaatmethode für den Patienten festgelegt.
  3. Die Bereiche, in die eine Übertragung gewünscht wird, werden besprochen und die Frontlinie sowie die Pflanzbereiche eingezeichnet. Die maximale Anzahl von Transplantaten wird dabei ebenfalls bestimmt.
  4. Vor der Operation wird der Haaransatz von unserem Arzt eingezeichnet.
  5. Unser Patient zieht das spezielle Outfit an, das er von uns zur Verfügung gestellt bekommt, und seine Haare werden vorbereitet.
  6. Unser Alleinstellungsmerkmal bei Premium Esthetic ist die Sedierung durch unseren Anästhesisten. Im Spender- und Transplantationsbereich wird eine SCHMERZFREIE Lokalanästhesie durchgeführt. Dieser Vorgang dauert ca. 5 Minuten und unser Patient verspürt dabei keine Schmerzen, obwohl er während der Operation bei vollem Bewusstsein ist.
  7. Nach dem Anästhesieprozess wird mithilfe des Mikromotors und der FUE-Methode eine WURZELSAMMLUNG aus dem Spendergebiet durchgeführt. Diese dauert ungefähr 2 Stunden.
  8. Die Wurzeln werden einzeln gezählt und in eine ORGAN TRANSPLANT SOLUTION gegeben.
  9. Nach der Entscheidung unseres Arztes wird die Richtung der Kanäle festgelegt und diese werden geöffnet. Dieser Vorgang dauert ca. 1 Stunde.
  10. Nach dem Öffnen des Kanals wird dem Patienten eine 30-minütige Pause gewährt.
  11. Nach der Essenspause wird mit der Haartransplantation begonnen. Der Transplantationsprozess dauert ca. 3 Stunden.
  12. Nach allen Eingriffen wird der Spenderbereich mit speziellen Cremes behandelt und anschließend verschlossen.
  13. Nach der Operation ruht der Patient ca. 20 Minuten lang. Danach wird er von unserem Arzt untersucht, um den Erfolg der OP zu bestätigen.
  14. Alle Medikamente, Shampoos, Nackenkissen und Haarlotionen, die in den ersten 10 Tagen nach der Operation verwendet werden sollen, werden unserem Patienten kostenlos zur Verfügung gestellt. Es gibt keine versteckten Kosten.
  15. Unser Patient wird danach entlassen und kehrt nach 24–48 Stunden zur Kontrolle in die Klinik zurück.
Chat with us